view-shinari-optisch-v-500a-platinaWer als Brillenträger eine passende Schwimmbrille sucht hat es nicht ganz leicht. Zum einen braucht man womöglich auf jedem Auge eine unterschiedliche Dioptrinzahl und gut sitzen und dicht sein soll sie auch – View bietet mit der VC 510A ein vielleicht passendes Konzept an.

swimovate-pool-mateWie viele Bahnen hab ich denn nun geschwommen? Hab ich die 1000 Meter schon voll? Wer sich mit diesen Problemen rumschlägt, könnte an der Pool-Mate gefallen finden. Aber die Uhr für Schwimmer und Triathleten kann noch mehr als nur zählen.

orca-alpha1

Generell soll ein Neoprenanzug im Triathlon den Athleten warm halten und möglichst viel Auftrieb bieten. Der Orca Alpha ist da eine Ausnahme zumindest wenn es um den Auftrieb geht. Vor allem gute Schwimmer sollen davon profitieren. Wir sind den Alpha für Euch testgeschwommen.

schwimmbrillen-2009Der Markt der Schwimmbrillen ist sehr unüberschaubar. Triathlon.de hat sich über 30 Schwimmbrillen angeschaut und für Euch getestet, welche Schwimmbrille für uns Triathleten wirklich sinnvoll sind. Hier unsere Sieger und Alternativen.

forearm-fulcrumWie eine Acht aus Kunststoff, so sehen die Forearm Fulcrum von Finis aus. Sie sind zum Erlernen des Unterwasserarmzuges insbesondere der “Vorhalte” des Ellbogens gedacht. Im Praxistest durften sie beweisen, wie man in ihnen steckt…und das im wahrsten Sinne des Wortes.

swim-smooth-clean-up-your-strokeLiam aus dem triathlon.de-Forum gibt Euch eine Kurzrezension des DVD-Boxsets “Swim Smooth”, das einem den Schwimmkurs nicht ersetzt, aber weitere Information und Tipps bieten kann.

aquaman-neoprenverschluss-offenAquaman denkt sich immer wieder was neues aus, um den Neoprenanzug noch besser zu machen. Für 2010 haben sich die Franzosen ein neues Verschlusskonzept für den Kragen ausgedacht.

skins-3Von den Kompressionsexperten von Skins gab es auf der Eurobike einen Prototypen des neuen Triathloneinteilers zu sehen. Der neben Kompression auch anderes zu bieten hat.

swimovate-pool-mateRad- oder Laufkilometer lassen sich leicht messen. Bahnenzählen im Schwimmbad ist dagegen ein Problem. Die Übersicht geht dort schnell verloren. Der Pool-Mate soll dem jetzt ein Ende setzen mit Bewegungssensoren.

sundryswimBekleidung die nicht mehr nass werden kann. Gibt´s schon und zwar von Sundryswim, die Badebekleidung anbieten mit wasserabweisender Beschichtung.

Pages: Prev 1 2 3 ...5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Next